Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 695 mal aufgerufen
 Death Magnetic (Closed)
Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

17.09.2008 12:53
Demo Magnetic antworten

Was haltet ihr eigentlich von der Demo CD?

Ist imho schon sehr interessant zu sehen, wie sich manche Songs enwtickelt haben, teils sind die Albumversionen ja deutlich schneller (My Apocalypse) oder kompleyer (All Nightmare Long) als die Demos.
Auch find ichs immer interessant zu sehen, wie sich die Arrangements nochmal verändert haben, teils ganze Riffs ausgetauscht wurde. Kann mir zum Beispiel gut vorstellen, dass das ursprüngliche "Love is a four letter word"-Riff in TDTNC Rubins "That's not good, write something better" zum Opfer gefallen ist, das war ja mal eher absoluter 08/15 Kram.

Am interessantesten find ich bislang den Originalrefrain von BB&S, der hat imho fast größeres Ohrwurmpotential als der, den sie dann letztlich verwendet haben (auch wenn mir der insgesamt trotzdem besser gefällt, da die Idee des ursprünglichen refrains auch eher abgedroschen und Standard war)




"The SNR is measured in units of decibels (dB), a unit of measure that many think is used by electrical engineers primarily to confuse computer scientists."
[James F. Kurose, Keith W. Ross: Computer Networking, S. 520]

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

18.09.2008 00:22
#2 RE: Demo Magnetic antworten

Die größte Wandlung hat ja wohl der Refrain aus Judas Kiss mitgemacht.
Von absolutem no- go zu einem absoluten Highlight.

Schade find ich, dass das Shadows of the Cross riff in Flamingo für All Nightmare Long versimpelt wurde.
Achja, die Mastodon- like Vocals im Prechorus von Ten aka My Apocalypse rocken ziemlich(is das Lars?), aber würden im letztendlichen Produkt wohl doch etwas zuviel des Guten sein.


"To the people that dwell and drown themselves in negative elements (locally and beyond), you will go down alone... you know who you are and what you are. Worry about your own life, then you will know what it is like to live, rather than merely exist."

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

25.04.2010 10:34
#3 RE: Demo Magnetic antworten

irgendwie ist diese demogeschichte völlig in vergessenheit geraten bei mir.
bin zufällig bei youtube z.b. auf http://www.youtube.com/watch?v=Q4XXkA4u2LU&feature=related (Broken) gestoßen... das ist ja echt sehr interessant.. ich brauche mal diese komplette cd. ich liebe solche rohen auf-die-fresse-aufnahmen....

(interessant, ganz nebenbei, auch http://www.youtube.com/watch?v=mvO1V0IDRVU&feature=related und folgende...)

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

25.04.2010 16:01
#4 RE: Demo Magnetic antworten

Diese Videos haben mir mal wieder dazu verleitet die Death Magnetic zu hören und ich muss es immer wieder betonen wie genial That was just your Life ist.
Für mich ganz klar Metallica's bester Song seit Blackened, also fast 20 Jahren. Soviel Spielwitz, Tempo, Breaks, Twin-leads und Riffs bei denen man am liebsten irgendwas kaputt machen möchte.....einfach nur herrlich.



Changes come, life will have its way
With your pride, son
Take it like a man

Changes come, keep your dignity
Take the high road
Take it like a man

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen