Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 116 Antworten
und wurde 8.571 mal aufgerufen
 Death Magnetic (Closed)
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

14.08.2006 12:51
#106 RE: Neuer Song gespielt in Berlin antworten

Für mich hat der Song etwas Hinterwäldlerisches.


Fire - is the outcome of hypocrisy, darkened potency
In the exit of humanity
Color our world blackened

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

14.08.2006 12:54
#107 RE: Neuer Song gespielt in Berlin antworten

Hört sich irgendwie sehr happy an . Aber solange der Song rockt soll's mir egal sein. Wird bestimmt nicht mehr lange dauern bis es ein gescheites Bootleg gibt.




"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."
Joe Satriani



mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

14.08.2006 13:04
#108 RE: Neuer Song gespielt in Berlin antworten
Zitat von -Orion-
Hier das Video für diejenigen die die Datei nicht abspielen konnten:

http://vidsearch.myspace.com/index.cfm?f...eoid=1043990786


Hier gibts die Tonspur (mp3) zum Video:

http://www.sendspace.com/file/i3smym


1893% Kurzpass-Armin-Fan

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

14.08.2006 16:08
#109 RE: Neuer Song gespielt in Berlin antworten
Also mal meine Meinung zu den beiden Songs:

#1: Klar, er ist etwas in die Länge gezogen und gibt da den ein oder andere Teil, der raus müsste oder überarbeitet werden muss. Aber insgesamt gefällt mir gut, er groovt schön

#2: Das nenne ich mal eine Überraschung. Mal was neues, sowas hab ich nicht erwartet. Sehr "punkig". "The Prince" meets old-school-Metallica meets Punkrock. Gefällt mir sehr gut, schön tight und tolle Soli, so wie man das bis jetzt hören kann. Aber er wird bestimmt vielen nicht gefallen, weil er zu "positive" ist. (Dazu nochmal der CD-Tipp: GOOD CLEAN FUN - Positively Positive --- Stay Posi!)

Ich glaub das Album wird schön abwechslungsreich.


Signatur schreibt gerade Klausuren!

~|~ Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.412

22.02.2007 17:50
#110 RE: Neuer Song gespielt in Berlin antworten

ganz nette idee: da hat ein fan den song mal auf studio qualität getrimmt. stimme ist etwas nervig, aber ansonsten okay. http://www.soundclick.com/bands/songInfo...&songID=5032213


mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

22.02.2007 18:02
#111 RE: Neuer Song gespielt in Berlin antworten

Hab heute auch mal wieder den Berlin-Mitschnitt ausgepackt. New Song #1 rockt einfach



1893% Kurzpass-Armin-Fan

Who Cares?! ( Gast )
Beiträge:

22.02.2007 23:13
#112 RE: Neuer Song gespielt in Berlin antworten

Jop new song 1 ist geil schade dass das solo gefehlt hat aber wirklich gute arbeit



You can run on for a long time
Run on for a long time
Sooner or later God'll cut you down


Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

23.02.2007 13:26
#113 RE: Neuer Song gespielt in Berlin antworten



Also hier und da sind noch ein paar kleine Macken in Sachen Rhythmus aber das klingt doch schonmal verdammt geil.
Da sieht man mal was für ein Potenzial in dem Song steckt. Dieser "NOT THE EEEEEEEEEEEEEND"- Refrain klingt studiomäßig sehr geil wenn mit voller Innbrunst geschrien. Auch sehr geil die Idee mit dem Flüstern bei ersten Mal.

Mann, wie ich mich schon auf dat Dingen freue.


"To the people that dwell and drown themselves in negative elements (locally and beyond), you will go down alone... you know who you are and what you are. Worry about your own life, then you will know what it is like to live, rather than merely exist."

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

23.02.2007 15:17
#114 RE: Neuer Song gespielt in Berlin antworten

naja.
Das Lied könnt man auch mit ner Black Album oder Victims of Deception Produktion aufnehmen, es wär immer noch strunzlangweilig.

Ganz nett sind die zusätzlichen Licks, die er in manche Riffs eingebaut hat, aber grundsätzlich bleibts halt ein öder, zu langer und zu schlecht arrangierter Song, den Rick Rubin hoffentlich per Slamdunk in der Mülltonne versenken wird *g*


Gehts hier auch mal um METAL???


Resident Mädchenschwarm of Death - Userwahl 2005

felipo Offline

Helpless Member

Beiträge: 113

25.02.2007 20:33
#115 RE: Neuer Song gespielt in Berlin antworten

lustig mit dem anderne klang
aber wirkt immer noch wie ein pottbory nicht wie ein song

Andre` Spiegel Offline

Newkid

Beiträge: 1

10.09.2007 23:44
#116 RE: Neuer Song gespielt in Berlin antworten

Ich hoffe der Song gut. St. Anger hat mich ei wenig entäuscht.

el barto Offline

Phantom Member


Beiträge: 189

09.10.2007 17:42
#117 RE: Neuer Song gespielt in Berlin antworten

So schlecht wars dann auch nicht








"Nicht das meine Frau schlecht kocht, aber es kommen ständig Pygmäen und tauchen ihre Pfeile in die Suppe."
-Woody Allen

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen