Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 64 Antworten
und wurde 3.295 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

19.08.2004 16:16
#46 RE:Metallica's größter Fehler... antworten

Hm, mir scheint das so vorzukommen, als ob das aus dem Sprachgebrauch der schwarzen Community der USA stammt...


"And following our will and wind we may just go where no one's been.
We'll ride the spiral to the end and may just go where no one's been.
Spiral out. Keep going."

Tool - Lateralus

King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!
contact: philkramer@gmx.de | phil-kramer.de.vu | ICQ: 124973342

Moderator der Foren "Allgemeines", "News", "Community", "Sites im Web", "Off-Topic", "Aktuelles" und "Sport"

Master Of Puppetz ( Gast )
Beiträge: 1.548

19.08.2004 16:19
#47 RE:Metallica's größter Fehler... antworten

Ok, ich habs jetzt übers Herz gebracht und mir Hero Of The Day einmal komplett angehört. Und ich mag dieses Lied trotzdem nicht. Aber bei dieser "Mama they try an break me" Stelle ist doch ne DoubleBass drin? Also man hört das so schlecht wegen dem Cymbal Gedresche, aber ich bin mir ziemlich sicher da istDouble Bass......

-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

19.08.2004 18:07
#48 RE:Metallica's größter Fehler... antworten

Also es wurde generell nicht nur einmal erwähnt das Hero of the day der einzige Song der Load/Reload-phase mit etwas DdoubleBass ist.Ich persönliche finde den Song sehr geil,dürfte wohl unter meinen Top20 Metallica-songs sein.Was man an diesem Song sooo schlecht findet soll weiss ich ehrlichgesagt nicht,es ist ein größtenteils netter eingängiger PopRock-Song ohne irgendwas Außergewöhnliches was nerven könnte wie der Gesang bei Poor twisted me.





"For the words of the profits,
Are written on the studio wall,
Concert hall -
Echoes with the sounds...
Of salesmen."

Master Of Puppetz ( Gast )
Beiträge: 1.548

19.08.2004 18:30
#49 RE:Metallica's größter Fehler... antworten

Tja so sind halt Geschmäcker......
Fuel hat im Refrain auch einen DoubleBass Part, es gibt also zwei Load/Reload Songs.

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

19.08.2004 18:34
#50 RE:Metallica's größter Fehler... antworten

Wobei der in Fuel überhaupt nicht auffällt. Der in Hero sorgt für ein ansteigendes Maß an Dramatik zum Schluss hin.



Deliverance - Thrown back at me
Deliverance - laughing at me...

Vaginalica Offline

Newkid

Beiträge: 14

01.09.2004 19:11
#51 RE:Metallica's größter Fehler... antworten

In Antwort auf:
Sie haben Jason nicht am Songwriting mitwirken lassen...

Das stimmt nicht! Denk mal an "Blackened" oder "Where the wild Things are". Da hat er mitgeschrieben.

Vaginalica Offline

Newkid

Beiträge: 14

01.09.2004 19:37
#52 RE:Metallica's größter Fehler... antworten

Sorry, HeTill, aber "Slither" ist meiner Meinung nach kein "Mist" (nur mal so nebenbei: ich hab letztens irgendwo gelesen, dass die Demoversion zu Slither früher "Fishtank"("Fischpanzer" haha) hieß, haste davon kein Demoausschnitt, zum anhören?). Ich find das geil. Aber Thorn is echt etwas lahm, naja geschmackssache.
Ich denke mal, Metallica`s größter Fehler war es, den ganzen Frust über Cliff`s Tod alle an Jason auszulassen, in dem sie ihn so mies behandelten.

Vaginalica Offline

Newkid

Beiträge: 14

01.09.2004 19:49
#53 RE:Metallica's größter Fehler... antworten

In Antwort auf:
@MrRadioHead
ES IST EIN FEHLER DIE "RIDE THE LIGHTNING" NICHT ZU MÖGEN !!!!!!!!!!!!!!!!


haha jau. ;o)

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

01.09.2004 19:57
#54 RE:Metallica's größter Fehler... antworten

Liebe(r) Vaginalica,
es wäre phantastisch, wenn Du die edit-funktion für dich entdecken könntest.....
dat hier is kein chat.

zu allem überfluss sollten beiträge auch einen sinn haben.... und wie auch schon im fuel-for-fire thread beschrieben: erst kucken, dann posten! außerdem kann man auch einen passenden thread-namen formulieren. in dem fall z.b. "fuel for fire lyrics" und nicht "An alle Metallispezialisten! ;D "


Die Qualität des Meisters lässt sich nicht an der Größe seines Publikums messen.

Hiermit unterstütze die neue Band eines von mir sehr geschätzten Drummers... die Aufnahmen sind aber noch ohne ihn. Und die Band vielleicht auch nicht die fordernste... aber es rockt - und das ist die Hauptsache! Er (der Drummer) wird bestimmt mehr Finesse in die Band bringen!

Vaginalica Offline

Newkid

Beiträge: 14

01.09.2004 20:02
#55 RE:Metallica's größter Fehler... antworten

geht aber numal nicht! weil der PC oder AOL zu doof ist.

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

03.09.2004 10:36
#56 RE:Metallica's größter Fehler... antworten

dann nimm den internet-explorer.... wer surft schon mit der aol-software :)


Die Qualität des Meisters lässt sich nicht an der Größe seines Publikums messen.

Hiermit unterstütze die neue Band eines von mir sehr geschätzten Drummers... die Aufnahmen sind aber noch ohne ihn. Und die Band vielleicht auch nicht die fordernste... aber es rockt - und das ist die Hauptsache! Er (der Drummer) wird bestimmt mehr Finesse in die Band bringen!

huxel Offline

Stone Cold Member


Beiträge: 451

12.09.2004 01:04
#57 RE:Metallica's größter Fehler... antworten

Er . Achje was war AOL doch scheiße, bin ich froh, dass ich mit denen nix mehr am Hut hab, tschuldigung, offtopic

================================
Ich will kein Käse aus Mitleid, ICH WILL KÄSE AUS LIEBE !

Master Bea Offline

Newkid

Beiträge: 22

22.09.2004 18:07
#58 RE:Metallica's größter Fehler... antworten

Yep, dem kann ich nur voll & ganz zustimmen. Es war definitiv der größte Fehler, Jason gehen zu lassen. Und was mich an der ganzen Sache noch betrübt: Daß keiner der Herren den Arsch hochbekommen hat (zumindest bis letztes Jahr) & sich bei Jason entschuldigt. Den Ärger und die Probleme, die man selber hat, an anderen auszulassen ist ne fiese Sache. Aber kein Mensch ist perfekt und trotz allem machen sie unvergleichlich geile Musi. Habe den Film leider noch nicht gesehen, aber ich schätze daß sie sich darin zu dieser Sache auch äußern. oder?
Wie dem auch sei, Jason gehört für mich an die Stelle des Bassers bei Metallica, nichts gegen Rob. Er macht seine Sache gut. Aber Jason hatte doch das gewisse Feuer & ich würd einiges drum geben, ihn mal live mit Met gesehen zu haben...

Master Bea Offline

Newkid

Beiträge: 22

22.09.2004 18:07
#59 RE:Metallica's größter Fehler... antworten

Yep, dem kann ich nur voll & ganz zustimmen. Es war definitiv der größte Fehler, Jason gehen zu lassen. Und was mich an der ganzen Sache noch betrübt: Daß keiner der Herren den Arsch hochbekommen hat (zumindest bis letztes Jahr) & sich bei Jason entschuldigt. Den Ärger und die Probleme, die man selber hat, an anderen auszulassen ist ne fiese Sache. Aber kein Mensch ist perfekt und trotz allem machen sie unvergleichlich geile Musi. Habe den Film leider noch nicht gesehen, aber ich schätze daß sie sich darin zu dieser Sache auch äußern. oder?
Wie dem auch sei, Jason gehört für mich an die Stelle des Bassers bei Metallica, nichts gegen Rob. Er macht seine Sache gut. Aber Jason hatte doch das gewisse Feuer & ich würd einiges drum geben, ihn mal live mit Met gesehen zu haben...

el barto Offline

Phantom Member


Beiträge: 189

30.07.2007 07:20
#60 RE: RE:Metallica's größter Fehler... antworten

Mit der Napster-Klage ham sie sich den Ruf in der Öffentlichkeit versaut. Aber irgendwie verstehe ich Jason. Ich meine, wenn mich die ganze Band so fies in die Ecke drängt und mir auch noch alle
Nebenprojekte verbietet, hätte ich auch keinen Bock mehr.



"Irre, dass ich gewonnen habe. Ich trat an gegen Frieden, Wohlstand - und den Amtsinhaber."
-George Bush zum schwedischen Premierminister.
Er wusste nicht, dass die Kameras bereits liefen...

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen