Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 2.390 mal aufgerufen
 Diskussion über St. Anger (Closed)
Seiten 1 | 2
Evilkid Offline

Phantom Member

Beiträge: 222

05.11.2003 00:45
Was will uns James Hetfield mit seinen liedern auf der St. Anger überhaupt sagen antworten

ich meine dass das ziemlich spießig war beim dem Fast-Forward interview

master of desaster Offline

Newkid


Beiträge: 20

05.11.2003 14:07
#2 RE:Was will uns James Hetfield mit seinen liedern auf der St. Anger überhaupt sagen antworten

ich würd mal sagen,dass er die texte genauso geschrieben hat wie die songs auf den anderen alben auch!ich versteh deine frage net so ganz aber egal!das Album St.Anger is an sich saugut und die texte auch ,also...

Give me beer,
Give me weed,
Give me everything I need.

MrRadioHead ( Gast )
Beiträge:

05.11.2003 16:42
#3 RE:Was will uns James Hetfield mit seinen liedern auf der St. Anger überhaupt sagen antworten

alkohol ist scheisse :()
außerdem nciht nur james sondern alle anderen auch! ausser rob :)

doublefootmachine Offline

Phantom Member


Beiträge: 151

02.01.2004 11:26
#4 RE:Was will uns James Hetfield mit seinen liedern auf der St. Anger überhaupt sagen antworten

besoffen??? wieso schreibst du son mist ins forum???
wenn du so und so alle scheiße findest dann musst du ja nicht hier das forum zu müllen...
nur son tipp...
_______________
Fear of living on
Natives getting restless now
Mutiny in the air
Got some death to do
Mirror stares back hard
Kill, it's such a friendly word
Seems the only way
For reaching out again

Go to:
http://www.plastica.de.vu

Slavecommando Offline

The Prince/Princess

Beiträge: 759

02.01.2004 13:10
#5 RE:Was will uns James Hetfield mit seinen liedern auf der St. Anger überhaupt sagen antworten

In Antwort auf:
wenn du so und so alle scheiße findest dann musst du ja nicht hier das forum zu müllen...
nur son tipp...



This is the cloud that swallows trust
This is the black that uncolors us
This is the beast that you hide from
This is the mask that comes undone!!

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

02.01.2004 13:12
#6 RE:Was will uns James Hetfield mit seinen liedern auf der St. Anger überhaupt sagen antworten

hä?


Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

02.01.2004 13:28
#7 RE:Was will uns James Hetfield mit seinen liedern auf der St. Anger überhaupt sagen antworten

Ich kapier's auch nicht ?!?


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani


Slavecommando Offline

The Prince/Princess

Beiträge: 759

02.01.2004 13:30
#8 RE:Was will uns James Hetfield mit seinen liedern auf der St. Anger überhaupt sagen antworten

habt recht ist echt undursichtig dieser thread ich hab mich damit erstmal 5 minuten beschäftigt bis ich es gecheckt habe (wirklich)


This is the cloud that swallows trust
This is the black that uncolors us
This is the beast that you hide from
This is the mask that comes undone!!

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

02.01.2004 13:31
#9 RE:Was will uns James Hetfield mit seinen liedern auf der St. Anger überhaupt sagen antworten

Darf man auch erfahren, um was es hier geht...teil doch dein Wissen mit uns .


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani


Slavecommando Offline

The Prince/Princess

Beiträge: 759

02.01.2004 13:33
#10 RE:Was will uns James Hetfield mit seinen liedern auf der St. Anger überhaupt sagen antworten

ist eigentlich einfach da ist einer der sagt met sind scheiße einen regts auf und weil ich das so lustig finde habe ich den einen nochmal zitiert mehr nicht


This is the cloud that swallows trust
This is the black that uncolors us
This is the beast that you hide from
This is the mask that comes undone!!

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

02.01.2004 13:36
#11 RE:Was will uns James Hetfield mit seinen liedern auf der St. Anger überhaupt sagen antworten

Also Ich kann aus dem ersten Posting nix negatives rausziehen. Warscheinlich, weil Ich das Fast Forward-Interview nicht gesehen habe. Dass Met scheisse ist, les' Ich da nicht raus . Deshalb kapier Ich die ganze Aufregung auch nicht . Was war denn genau spießig ?


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani


Slavecommando Offline

The Prince/Princess

Beiträge: 759

02.01.2004 13:42
#12 RE:Was will uns James Hetfield mit seinen liedern auf der St. Anger überhaupt sagen antworten

ach is ja auch egal welch sinnlose post wir hier reinstellen


This is the cloud that swallows trust
This is the black that uncolors us
This is the beast that you hide from
This is the mask that comes undone!!

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

02.01.2004 13:47
#13 RE:Was will uns James Hetfield mit seinen liedern auf der St. Anger überhaupt sagen antworten

naja. aber dann hättest du wenigstens sowas wie "schlapplach" dazuschrieben können, slave... hab mich echt gefragt, was du uns sagen wolltest!
bei den anderen zwar auch. aber ich vermutete, du würdest doch irgendwas ernsteres beitragen :-)


Slavecommando Offline

The Prince/Princess

Beiträge: 759

03.01.2004 19:07
#14 RE:Was will uns James Hetfield mit seinen liedern auf der St. Anger überhaupt sagen antworten

Cool, dass du schon immer davon ausgehst, dass jeder meiner Posts sinnvoll ist (danke für den Respekt) haha


This is the cloud that swallows trust
This is the black that uncolors us
This is the beast that you hide from
This is the mask that comes undone!!

BernieB Offline

Helpless Member


Beiträge: 142

08.02.2004 22:06
#15 RE:Was will uns James Hetfield mit seinen liedern auf der St. Anger überhaupt sagen antworten

In Antwort auf:
alkohol ist scheisse :()

kommt immer darauf an wie man selber damit umgehen kann. Probleme gibt es erst wenn man den Überblick verliert !!!
In Antwort auf:
außerdem nciht nur james sondern alle anderen auch! ausser rob :)

verstehe ich Dich dann richtig: James Hetfield der Mitgründer der Band ist "scheisse"? Lars Ulrich der das ganze erst ins rollen gebracht hat auch "scheisse"?
FRAGE: Bist Du ein Fan von Metallica oder magst Du nur Rob Trujillo, der ja dann leider bei der Band spielt, in dessen Forum Du so ein rein schreibst???

violent use brings violent plans

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen