Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 240 Antworten
und wurde 15.643 mal aufgerufen
 Death Magnetic (Closed)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 17
unnamed Offline

Phantom Member


Beiträge: 161

26.12.2003 14:58
#61 RE:Was kommt nach ST. Anger? antworten

Seit Jahren immer das selbe, kaum ein halbes Jahr vorrüber wird schon wieder von
einem neuen Album gesprochen!!!

Die Tour ist noch lange nicht beendet und die Singles auch noch nicht alle Veröffentlicht usw.

Weiters wird es für die Jungs schwer werden ein neues Album raus zu bringen, man
denkt nur welche Richtung sollten sie einschlagen, uuuuh das wird "wieder" hart werden
jeden zu befriedigen.
Ich schätze mal vor Ende 2006 gibts höchstens einen "Soundtrack" Song, mehr nicht.

ciao,
unnamed

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

26.12.2003 16:49
#62 RE:Was kommt nach ST. Anger? antworten

ach naja... wenn st.anger 100% genial wäre (ist es zwar für manche.. aber nur für wenige), dann würde ja auch keiner danach schrein. zumindest jetzt noch ncith. aber ich mein. es ist eifnach spannend, zu verfolgen, wie sie jetzt weitermachen, nachdem ja in punkto kreativität einige jahre wenig os war. schon zwischen black und load war so ne pause und dann nach relaod schon wieder! von 97 bis 03 ist schon ne ziemlich lange zeit. auch wenns zwischendurch immer wieder neues gab, so gab es ja kein wirklcih neues album mit neuen songs. sondern "nur" covers, einzelne neue sachen und orcherster-hinzufügungen.
vielleicht war das trashige jetzt einfach mal nötig... und als nächstes kommt auch mal wieder ein präzisionswerk zustande!?


James Allan Hetfield Offline

Helpless Member


Beiträge: 142

26.12.2003 19:45
#63 RE:Was kommt nach ST. Anger? antworten

Ich glaube das die schönen Zeiten vorbei sind. Es wird nicht mehr so werden, wie es mal war. Ich glaub kaum dass das nächste Album besser oder anspruchsvoller wird als St.Anger. Die Zeiten von Kill em all, Ride the Lightning usw sind nun mal vorbei, Metallica haben sich in dieser Zeit ziemlich verändert und das merkt man. Natürlich, ich hoffe auch auf ein abnormal geiles Album, das mich vom Stuhl reist aber ich zweifle schon seit einiger Zeit daran und ich befürchte langsam, dass meine Zweifel sich bestätigen.


panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

26.12.2003 20:26
#64 RE:Was kommt nach ST. Anger? antworten

keiner will, dass es genauso wird wie es mal war. aber halt auf dem gleichen niveau - das wär schon nicht schlecht. und auch wenn man load/reload schon cniht mehr mag. es war trotzdem ein ähnlihces niveau. zumidnest von der ausführung. super-produktionen, und genaue arbeit. ob nun kompositorische feinheiten stimmen oder nicht mag sicher auch ne geschmackssache sein, aber alles andere spielte sich bis auf st.anger immer auf höchster ebene ab. und wieso soll dadurch auch jedes album der zukunft so sein?
war wohl ein misverständnis.... :-)


James Allan Hetfield Offline

Helpless Member


Beiträge: 142

27.12.2003 13:34
#65 RE:Was kommt nach ST. Anger? antworten

könnte ein Missverständnis sein, aber was ist deiner Meinung nach bei St.Anger nicht auf höchster Ebene?

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

27.12.2003 14:55
#66 RE:Was kommt nach ST. Anger? antworten

*lol*
Ähm, das ist jetzt nicht dein Ernst, oder? Klar, St. Anger ist ganz nett, und auch gar nicht wirklich schlecht.... aber auf höchstem Niveau ist da fast gar nichts - was für dieses Albumkonzept aber nicht schlimm ist, da wohl nicht gewollt war dass es hohes Niveau hat.

Man möge mir meine Meinung verzeihen, aber ich sehe St. Anger nicht als "normales" Album, sondern eher als ein Konzeptalbum, wenn ihr wisst was ich meine...



"Mention this to me, mention something, mention anything - and watch the weather change!"
Tool - Disposition

King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!
contact: philkramer@gmx.de | phil-kramer.de.vu

Moderator der Foren "Allgemeines", "News", "Community", "Sites im Web", "Off-Topic", "Aktuelles" und "Sport"

James Allan Hetfield Offline

Helpless Member


Beiträge: 142

27.12.2003 15:23
#67 RE:Was kommt nach ST. Anger? antworten

das war jetzt aber wirklich ein missverständnis!

Jetzt mal meine Meinung: St.Anger ist nett, vielmehr bedeutet es nicht für mich, um das mal klarzustellen, aber ich wollte nur mal ne andere Meinung zum Niveauunterschied zwischen St.Anger und den vorherigen Alben hören, nur eine andere Meinung, nichts weiter! Meine Frage hat wohl so geklungen als ob ich St.Anger abnormal geil finden würde, tja eben ein missverständnis!

Slavecommando Offline

The Prince/Princess

Beiträge: 759

28.12.2003 19:44
#68 RE:Was kommt nach ST. Anger? antworten

Der Unterschied ist, dass die Alben ab dem Black Album immer mit sehr viel Aufwand und Liebe zum Detail perfekt arrangiert, produziert und abgemischt wurden, während St. Anger eine Art Momentaufnahme ist, die ehrlich und ungeschönt daher kommt. Deshalb stimme ich der These auch zu, St.Anger sei ein Konzeptalbum.


This is the cloud that swallows trust
This is the black that uncolors us
This is the beast that you hide from
This is the mask that comes undone!!

James Allan Hetfield Offline

Helpless Member


Beiträge: 142

28.12.2003 21:03
#69 RE:Was kommt nach ST. Anger? antworten

ok, jetzt hab ichs verstanden!

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

28.12.2003 23:27
#70 RE:Was kommt nach ST. Anger? antworten

Das ist jetzt wieder die Art der Uaslegung wie "Konzeptalbum" verstanden wird.
Denn die gängigen Konzeptalben(etwa Pink Floyd's The Wall, Iced Earth's Dark Saga oder Dream Theaters Scenes from a Memroy) von denen wir sprechen erzählen viel mehr musikalisch eine Geschichte.

Aber ihr habt mit dem Konzept bei St.Anger schon recht, das Thema Wut und dessen Bewältigung zieht sich wie ein roter Faden durchs Album.



Deliverance - Thrown back at me
Deliverance - laughing at me...

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

29.12.2003 14:32
#71 RE:Was kommt nach ST. Anger? antworten

nun nicht wegen dem wort konzept unnötig haare spalten. der ausdruck wurde ja nur verwendet um es ein wenig verständlciher zu machen. ich glaube darüber muss ja net weiter diskutieren.
gerade ich spalte gerne haare (wenn man sich schon aufs diskutieren einlässt, dann richtig! *g*) aber bitte nicht an falscher stelle.


Scary Guy Offline

Helpless Member


Beiträge: 111

29.12.2003 17:44
#72 RE:Was kommt nach ST. Anger? antworten

Also ich hoffe nach St.Anger erstmal auf ne Live-DVD, weil sie zur Zeit einfach wieder ganz gut drauf sind. Vielleicht zeichnen sie ja ( nach guter alter Tradition) eines der USA-Hallen-Konzerte auf ?!

When we start to rock,
We never want to stop again !

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

29.12.2003 23:30
#73 RE:Was kommt nach ST. Anger? antworten

och nee, grad gabs die Live Shit, ich will lieber unveröffentlichtes Anger- Material, da ist auch sicher das zeug drauf das einmal in diesen Videos zu sehn war wo die make a wish foundation im Studio war(von wegen signs of the cross).



Deliverance - Thrown back at me
Deliverance - laughing at me...

MrRadioHead ( Gast )
Beiträge:

30.12.2003 16:17
#74 RE:Was kommt nach ST. Anger? antworten

und ich hoffe auf diese sachen wo die mit drum loops rumprobiert haben und so ruhiges zeug wie sigur ros (ich liebe die) aufgenommen haben

Slavecommando Offline

The Prince/Princess

Beiträge: 759

30.12.2003 19:39
#75 RE:Was kommt nach ST. Anger? antworten

In Antwort auf:
och nee, grad gabs die Live Shit, ich will lieber unveröffentlichtes Anger- Material, da ist auch sicher das zeug drauf das einmal in diesen Videos zu sehn war wo die make a wish foundation im Studio war(von wegen signs of the cross).


Der Riff von Shadow of the cross ist echt rotzig, aber geil. Würd ich auch gerne hören.

This is the cloud that swallows trust
This is the black that uncolors us
This is the beast that you hide from
This is the mask that comes undone!!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 17
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen