Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 1.946 mal aufgerufen
 Diskussion über St. Anger (Closed)
Seiten 1 | 2
kafka Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.418

17.04.2003 10:59
neues logo und cover Antworten

auf http://www.metallica.com kann man jetzt das neue logo begutachten und das cover ich fiends ziemlich nice und kewl das drei cover versionen rauskommen oder hab ich da was falsch vertanden

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

17.04.2003 11:12
#2 RE:neues logo und cover Antworten

Das Logo sieht irgendwie aus wie 'ne Symbiose aus dem alten und neuen Schriftzug. Da kann man jetzt ja denken, dass das wirklich heißt, man knüpft etwas mehr an die alten Alben an aber mal sehen, ich lass' mich überraschen. Und das Cover, naja, also vielleicht ganz gut dazu geeignet, viel reinzuinterpretieren aber so vom optischen her find' ich's eher langweilig.


Night haunts and evil lurks in every corner
Like plague it's spreading - I behold
Loneliness, yet with you autumn night as guest
But can you hear my cries?

I drown in the colour of your eye
For a black heart will only find beauty in darkness
I breathe it's eternity to absorb the sky
Where the shadows of death may lie

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
The incredible Hetfieldfan

Moderator der Foren "Personen", "Internes", "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein" und "Andere Bands/Musiker"

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

17.04.2003 11:14
#3 RE:neues logo und cover Antworten

Also mir gefällt das cover ganz und gar nicht. Ich mag diesen Comic-Stil nicht und die Farben sind...grauselig. Das neue Metallicalogo finde ich allerdings sau geil.


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani

"If you want to be a virtuoso then you have to set your sights above me. You have to go beyond what I'm doing. And that's for you to figure out. Because if you can do that, then I'm going to be trying to go beyond you."

Steve Vai

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

17.04.2003 11:28
#4 RE:neues logo und cover Antworten

Jop – ich finde das Cover auch irgendwie komisch – sieht so Pop-Art mäßig aus – und vor allem für was haben die Pushead wieder angeheuert – wenn das so ein „langweiliges“ Cover dabei raus kommt. Den Schriftzug finde ich – naja ich sag mal ok – die Klasse vom alten Schriftzug hat er natürlich nicht – aber 1000mal besser als das Logo was sie auf den letzten Alben hatten.

Aber zu den 4 Vorlagen die da zu sehen sind – würde ich das mit der roten Faus bevorzugen – die anderen sehen da zu fad aus – also echt – Pushead hat mich da etwas enttäuscht – bzw. hat sich anscheinend der positive musikalischen Wandel negative auf den optischen Geschmack von Met ausgewirkt – oder waren sie vielleicht besoffen als das Cover ausgesucht wurden – halt ne – das geht ja nicht – die liegen ja auf dem trockenen – dann muß es etwas anderes gewesen sein – was sie dazu bewegt hat dieses Cover zu nehmen. Mich würden mal die anderen Designs interessieren wie die ausgesehen haben. Sehr cool wäre es gewesen wenn sie 3-4 verschiedene Vorschläge Online gezeigt hätten – und die Fans dann abstimmen gekonnt hätten – und das mit den meisten Stimmen wäre es dann geworden – das wäre mal was anderes gewesen.



Bye S.O.D
http://www.humandeath.de

Old School Metal forever........

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

17.04.2003 11:33
#5 RE:neues logo und cover Antworten

Ich fände es z.B. besser wenn die Faust die da auf dem Cover ist – voll in ne blutige Fresse haut – so auf die Art – wir sind zurück und hauen euch gewaltig eins auf´s Maul. Aber so – also n richtiges Metal Cover ist das meiner Meinung nach nicht – sieht zu sehr nach Pop oder HipHop aus – naja – Hauptsache die Musik wird gut – dann ist mir das Cover egal – aber wenn ich da schon wieder an die Shirts denke die sie damit machen – die sehen sicherlich noch beschissener aus



Bye S.O.D
http://www.humandeath.de

Old School Metal forever........

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

17.04.2003 12:01
#6 RE:neues logo und cover Antworten

Logo - naja
Cover - langweilig. Pushhead hat mehr drauf. VIEL mehr.



-Child of the Wicked
Webmaster http://www.iced-realm.de - Die ICED EARTH Fanbase im Netz!!

God made me an atheist. Who are you to question His Wisdom???

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

17.04.2003 12:04
#7 RE:neues logo und cover Antworten

Ja da fällt mir gerade was ein – also hat sich da Pushead zu oft das Sepultura - Nation Cover angeschaut ???



Bye S.O.D
http://www.humandeath.de

Old School Metal forever........

Joltman Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.737

17.04.2003 12:06
#8 RE:neues logo und cover Antworten

Das Logo finde ich ganz gelungen, ist auf jeden Fall besser, als das letzte.
Das Cover ist -finde ich - gar nciht mal soo wichtig. Das Cover des Black Albums war auch nicht so der Renner, aber was drinne Steckt, ist ja wichtig. Hm aber die Faust zeigt den "Anger", aber wo ist das "St."? Das hätte ich auch noch auf irgend eine Art und Weise reingebaut. Weiß aber gerade nicht wie.
Joltman
Party On and Metal Up Your fucking Ass



...And Justice For All

Joltman@metallicafan.de

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

17.04.2003 12:08
#9 RE:neues logo und cover Antworten

Ganz einfach:
Faust in die Fresse von ner Heiligenstatue, die, á la Doris auf AJFA, lauter Sprünge hat und auseinanderfliegt.



-Child of the Wicked
Webmaster http://www.iced-realm.de - Die ICED EARTH Fanbase im Netz!!

God made me an atheist. Who are you to question His Wisdom???

Hammett Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.870

17.04.2003 12:13
#10 RE:neues logo und cover Antworten

Das Cover erinnert mich ein bisschen an das Cover der neuen Anthrax. Ich finds ganz gut, zumal man eine Menge reininterpretieren kann, wie Hetfieldfan schon erwähnt hat. Ich denke, dass das Cover das neue Album ganz treffend symbolisiert. Mir gefällts jedenfalls. Das neue Logo sieht meiner Meinung nach sehr geil aus.

CU

Kirk
--------------------------------------

"Remember, There's Always One Higher Click On The Metronome To Strive For!"

John Petrucci

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

17.04.2003 13:03
#11 RE:neues logo und cover Antworten

Ich musste zuerst auch an das Nation-Cover von Sepultura denken. Naja, wie schon gesagt, so toll find' ich's auch nicht, von Pushead hab' ich mir da schon etwas mehr erhofft als 'ne Faust.


Night haunts and evil lurks in every corner
Like plague it's spreading - I behold
Loneliness, yet with you autumn night as guest
But can you hear my cries?

I drown in the colour of your eye
For a black heart will only find beauty in darkness
I breathe it's eternity to absorb the sky
Where the shadows of death may lie

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
The incredible Hetfieldfan

Moderator der Foren "Personen", "Internes", "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein" und "Andere Bands/Musiker"

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

17.04.2003 13:52
#12 RE:neues logo und cover Antworten

Vielleicht bin ich zu sehr vom Kunstunterricht meiner Schule beeinflusst, aber ich muss sagen dass mich solche "in-die-Fresse-schlag-Motive" oder bombastische Horror-/Dämonenmotive absolut kalt lassen. Was ist so toll daran? Ich habe grade zufällig die "The X Factor" von Iron Maiden vor mir, und ich frage mich was das Cover soll.
Das Cover sollte zum Album passen, und nicht ein Kunstwerk für sich selbst sein. Daher finde ich dass das Cover wirklich sehr gut gelungen ist. Die Symbolik kommt gut rüber. Und wie sollte man so ein Thema realistisch darstellen, ohne dass es lächerlich wird (Faust in blutige Fresse )? Da konnte man das leider nicht so wie Slayer machen, und eine Bibel mit Nägeln, Blut und ihrem Schriftzug zu versehen.



"I know you think that I have no idea what you're thinking about - and you're right!"

King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!
contact: philkramer@gmx.de | phil-kramer.de.vu

Moderator der Foren "Allgemeines", "News", "Community", "Sites im Web", "Off-Topic", "Aktuelles" und "Sport"

Vic Rattlehead Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.763

17.04.2003 16:18
#13 RE:neues logo und cover Antworten

In Antwort auf:
Ich fände es z.B. besser wenn die Faust die da auf dem Cover ist – voll in ne blutige Fresse haut – so auf die Art – wir sind zurück und hauen euch gewaltig eins auf´s Maul. Aber so – also n richtiges Metal Cover ist das meiner Meinung nach nicht – sieht zu sehr nach Pop oder HipHop aus – naja – Hauptsache die Musik wird gut – dann ist mir das Cover egal – aber wenn ich da schon wieder an die Shirts denke die sie damit machen – die sehen sicherlich noch beschissener aus

äh, das wär dann das "Fistfull of Metal" Cover von Anthrax
naja, sieht a bissel komisch aus, aber wenn die Musik passt ist mir das Cover egal

A Tout le monde, a tout mes amies
Je vous aime , Je dois partir
These are the last words, I´ll ever speak
and they´ll set me free

Slavecommando Offline

The Prince/Princess

Beiträge: 759

17.04.2003 18:27
#14 RE:neues logo und cover Antworten

Natürlich ist das neue Cover einfach stumpf.

Aber es untermalt (wenn man Berichten glauben darf) eínfach das neue Album: Voll auf die Fresse! Direkt und ohne Umwege! Ich finde, dass hat was.


Lieber 3 Wochen Krieg als 30 Jahre Unterdrückung, Folter und Terror.

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

17.04.2003 18:33
#15 RE:neues logo und cover Antworten

In Antwort auf:
Aber es untermalt (wenn man Berichten glauben darf) eínfach das neue Album: Voll auf die Fresse! Direkt und ohne Umwege! Ich finde, dass hat was.
´

Aber muss das Cover dann so aussehen als hätte es Andy Warhol höchstpersönlich gemalt – das ist doch kein Pushead Style.



Bye S.O.D
http://www.humandeath.de

Old School Metal forever........

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen