Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 33 Antworten
und wurde 1.923 mal aufgerufen
 Diskussion über St. Anger (Closed)
Seiten 1 | 2 | 3
Gizmo1984 ( Gast )
Beiträge:

13.02.2003 21:56
#16 RE:mögliche album-cover antworten

ja, das is wirklich schlimm, meine Freundin hat ne Klassenkollegib deren Eltern bei der Moon-Sekte is(schreibt man das so?)

--------------------------------
...und wenn sie nicht verblödet sind, verblöden sie noch heute!!!

PsychoJin Offline

Phantom Member

Beiträge: 212

14.02.2003 20:15
#17 RE:mögliche album-cover antworten

In Antwort auf:
Michael Mittermeier:" Ich komme gleich liebe Zeugen, olé olé liebe super Zeugen!"

*loooooooooooool*

Naja, ist schon ein trauriges Thema, aber der Mittermaier passt jetzt so richtig gut zum Thema Zeugen *hehe*
-----------------------------------------------------------------------------------------------
Feel the Devil inside you!!!
-----------------------------------------------------------------------------------------------

~|~ Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.412

17.02.2003 17:06
#18 RE:mögliche album-cover antworten

ich werde jetzt woh auch wieder gleich gelüncht aber ich muss wirklich sagen, dass diese vorschläge nach bullshit aussehen. das ist bestimmt kein ernst - jeder desinger würde sich schämen das als arbeit abzugeben.

so wie ich met kenne (oder besser james) macht er es lieber selber als es so einem pfuscher in die hand zu geben. auf jeden fall hoffe ich das es so etwas wird wie s&m, denn das sah wirklich geil aus. wenn es was gezeichnetes wird, sollte der hintergrund auf jedenfall schwarz werden (justice ist wirklich im gegensatz zu ride und master nicht so mein fall). aber wie gesagt, ein geniales photo würde ich vorziehen.

schade dass ross halfin nicht mehr so erste wahl ist, der man hat es wirklich drauf (man siehe rock in rio dvd, etc.).

ach ja und so lange es kein sperma und blut ist
time is like a fuse - short and burning fast
armageddon is here - like said in the past

PsychoJin Offline

Phantom Member

Beiträge: 212

17.02.2003 18:59
#19 RE:mögliche album-cover antworten

In Antwort auf:
ach ja und so lange es kein sperma und blut ist

Ja, denn dann kann es ja nur gut sein *hehe*
-----------------------------------------------------------------------------------------------
Feel the Devil inside you!!!
-----------------------------------------------------------------------------------------------

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

12.03.2003 23:18
#20 RE:mögliche album-cover antworten

Also ich vermute, dass das Cover bestimmt ein Tatzenkreuz (s.u.) zeigen wird. James trägt dieses Kreuz nicht nur auf seiner Les Paul Gitarre, sondern hat glaube ich sowohl einen Ring als auch eine Kette davon.



Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

12.03.2003 23:39
#21 RE:mögliche album-cover antworten

Ist sein neues Brusttatoo nicht auch dieses Kreuz ?


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani

"If you want to be a virtuoso then you have to set your sights above me. You have to go beyond what I'm doing. And that's for you to figure out. Because if you can do that, then I'm going to be trying to go beyond you."

Steve Vai

The One Offline

Overkill Member


Beiträge: 621

13.03.2003 18:58
#22 RE:mögliche album-cover antworten

Was ist eigentlich die Bedeutung von diesem Kreuz? Würde ja vom Titel her passen, zumindest das St.Anger.

CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

13.03.2003 21:31
#23 RE:mögliche album-cover antworten

stimmt, würde mich auch mal interessieren!

keep creeping & banging

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

13.03.2003 23:21
#24 RE:mögliche album-cover antworten

Für mich sieht das wie ein Ritterkreuz aus, welche die Tempelherren der verschiedenen Orden hatten. Also in gewisser Weise doch was religiöses.


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani

"If you want to be a virtuoso then you have to set your sights above me. You have to go beyond what I'm doing. And that's for you to figure out. Because if you can do that, then I'm going to be trying to go beyond you."

Steve Vai

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

13.03.2003 23:26
#25 RE:mögliche album-cover antworten

Googlet mal nach "Tatzenkreuz", findet ihr einiges zu. Leider hatten die Nazis das glaube ich auch öfters benutzt.

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

14.03.2003 08:55
#26 RE:mögliche album-cover antworten

Natürlich haben das die Nazis auch benutzt - das Eiserne Kreuz ist das – wundert mich das sich deswegen noch niemand beschwert hat.



Bye S.O.D
http://www.humandeath.de

Old School Metal forever........

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

14.03.2003 11:34
#27 RE:mögliche album-cover antworten

Warscheinlich, weil es nicht von den Nazis "erfunden" wurde...ok, das Hakenkreuz wurde auch nicht von den Nazis erfunden, aber es ist das Hauptnazisymbol. Bei diesem Kreuz hier, denkt man nicht sofort an Nazis, ich zumindest nicht.


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani

"If you want to be a virtuoso then you have to set your sights above me. You have to go beyond what I'm doing. And that's for you to figure out. Because if you can do that, then I'm going to be trying to go beyond you."

Steve Vai

CunningStunts ( Gast )
Beiträge: 2.255

14.03.2003 14:30
#28 RE:mögliche album-cover antworten

Das von den Nazis verwendete Kreuz war das Balkenkreuz - es war jedoch immer ein Hakenkreuz auf ihm oder in unmittelbarer nähe zu sehen. Heute wird das Balkenkreuz, wenn ich mich recht erinnere, in abgeänderter Form von der Bundeswehr verwendet...



"We're just four lucky fans 'n got together and started playing - This could be you"
James Hetfield - 1998|11|22 | VH-1 Behind The Music


The most popular Heavy-Metal Band
in the world. They built there success
on an uncompromising musical vision.
And the loyalty in their fans.
It's almost like are religion.
They are the Led Zeppelin
of this generation.
METALLICA

"I know, we might have some sceptics outthere. This is all about fun, baby. Now feel the fucking hour. And some here might let loose a little easier than others.

Just do your fucking thing .... and help me sing men!"
In Gedenken an Martin Wilke (20.06.1985 - 06.11.2002)

10.06.2oo3!

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

14.03.2003 18:40
#29 RE:mögliche album-cover antworten

Das Kreuz wurde nicht von den Nazis "verwendet". Es war schon vor den Nazis das Erkennungsmerkmal der Deutschen. Wenn man sich Doppeldecker des 1. Weltkrieges ansieht, so kann man auf den Tragflächen dieses Kreuz sehen. Im zweiten Weltkrieg gab es ausserdem einen Orden in der Form. "Ritterkreuz" wurde er genannt. In der Mitte war dann das Hakenkreuz zu sehen. Nach dem Krieg wurde dieser Orden entnazifiziert, und durfte dann wieder getragen werden.



"I know you think that I have no idea what you're thinking about - and you're right!"

King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!
contact: philkramer@gmx.de | phil-kramer.de.vu

Moderator der Foren "Allgemeines", "News", "Community", "Sites im Web", "Off-Topic", "Aktuelles" und "Sport"

angel_of_death Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.009

15.03.2003 15:05
#30 RE:mögliche album-cover antworten

Es gibt sogar Leute, die hängen sich Orden in vom 1.Weltkrieg, also so ein Kreuz, um den Hals...

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen