Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 42 Antworten
und wurde 1.988 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3
Metalliman Offline

Stone Cold Member


Beiträge: 447

24.09.2002 01:04
IsT MeT noch HeavY Antworten
Tach
Hab ne Frage an euch

Also ich zog gestern morgen mein MetallicA T-shirt an und ging zur Schule. In der Schule fragte mich einer aus meiner Klasse was Met für Musik machen. Da sagte ich 'Heavy Meal' ist doch klar! Er ist nicht so metal fan hat er gesagt, aber Mama Said und The Unfogiven II hören sich nicht nach Metal an.... Die ersten 4 alben sind natürlich pura meTall aber was ist das was nach Load kommt? Ist das Rock, Hard Rock?? Was für Musikrichtung GENAU?!

DerZorro Offline

Blackened Member


Beiträge: 93

24.09.2002 08:23
#2 RE:IsT MeT noch HeavY Antworten
Ich würde sagen: Load ist eine countrybeeinflußte Rockscheibe. ReLoad ist wieder mehr Hardrock mit ein paar Trash Elementen (Fuel)!
Garage Inc. is feinster Heavy Metal, es gibt natürlich auch Ausnahmen: Loverman, Tuesday's Gone; Astronomy (sehr geil). Und zu S&M brauch man nix sagen das spricht für sich!

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

24.09.2002 12:32
#3 RE:IsT MeT noch HeavY Antworten
Naja, wie schon gesagt sind die ersten 4 Alben noch "richtiger" Metal, wenn man das so sagen kann. Das Black Album ja eigentlich auch irgendwie, wobei es mir schon etwas massenorientierter vorkommt, ist halt für jeden was dabei. Load ist ziemlich bluesorientierter Rock bis Hard Rock, Reload auch wieder Rock bis Hard Rock aber weniger Blues-Elemente als auf Load. Garage Inc. zählt eigentlich nicht wirklich, da es ja alles nur Coverversionen sind. Manche unterscheiden sich zwar sehr vom Original ("Turn the Page") aber trotzdem nur Cover. Wenn ich CD 1 irgendwo einordnen müsste würde ich spontan sagen Hard Rock bis Metal, Ausnahmen bestätigen die Regel wie z.B. "Tuesday's Gone". CD 2 ist dann wie ich finde wirklich wieder in den Bereich Metal einzuordnen, da sagen vielleicht auch wieder welche, es sei mehr Hard Rock aber naja, meine Meinung. Das meiste davon ist ja eh aus früheren Zeiten. Was man mit S&M anfangen soll, naja, halt auch nur alte Stücke, abgesehen von 2 Ausnahmen, die es schon auf früheren Alben gab, deswegen muss ich die wohl nicht mehr einordnen. "No Leaf Clover" und "- Human" würd' ich dann allerdings auch wieder mehr in den Bereich Hard Rock als in Metal einordnen.


Some say a comet will fall from the sky. Followed by meteor showers and tidal waves.
Followed by faultlines that cannot sit still. Followed by millions of dumbfounded dipshits.
Some say the end is near. Some say we'll see armageddon soon. I certainly hope we will
'Cause I sure could use a vacation from this silly shit, stupid shit...

Fuck L Ron Hubbard and fuck all his clones. Fuck all those gun-toting hip gangster wannabes.
Fuck retro anything. Fuck your tattoos. Fuck all you junkies and fuck your short memory.
Fuck smiley glad-hands with hidden agendas. Fuck these dysfunctional, insecure actresses.
Don't just call me pessimist. Try and read between the lines. I can't imagine why you wouldn't welcome any change.

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
THE INCREDIBLE HETFIELDFAN

Moderator der Foren "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein", "Sites im Web" und "Andere Bands/Musiker"

The creeping Death Offline

The Prince/Princess

Beiträge: 958

24.09.2002 12:45
#4 RE:IsT MeT noch HeavY Antworten
Metallica sind kein Metal, kein Blues, kein Rock - sie sind Metallica. Das ist es, was sie von anderen Bands unterscheidet. Sie sind schwer einzuordnen, und haben schon mit Kill em all einen bis dahin unbekannten Stil geschaffen!

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

24.09.2002 13:38
#5 RE:IsT MeT noch HeavY Antworten
Also meiner Meinung nach:

Kill - Speedmetal
Ride - Thrashmetal
Master - Thrashmetal
Justice - Powermetal (manche mögen das wort nicht) + Thrashmetal
Black - Heavy Metal
Load - Blues-Rock / Hard-Rock
Reload - Alternative Rock
Garage CD 1: Progressive / Hard-Rock / Heavy Metal
Garage CD 2: Thrash/Heavy Metal
Clover: Hard-Rock
Human: Heavy Metal

"...imagine a place where
every horror comes to life
..."
auf nach bad münstereifel!
HENNING-TILLMANN.DE
Was stimmt nicht am Zuwanderungsgesetz?
"Dann das Problem des Nach-, eh, des Alters der Kinder, des, eh, wenn sie, eh, Nachzugsalters, dann kommt aber fünftens und dann kommt der sechste Punkt, kommen dann sicherlich die Fragen gleichge, äh, nicht gleichgeschlechtliche, sondern ob ich auch, äh, Asylgründe schaffe außerhalb der politischen und der rassistischen Verfolgung, also auch Gründe, wenn aus, wenn andere Gründe, sozusagen also aus dem Geschlecht oder Ähnlichem stattfinden, dass also Frauen, die irgendwie wegen ihres Frauseins, irgendwo verfolgt werden, ob ich denen jetzt ein Asyl, einen zusätzlichen Asylgrund gebe, darüber muss..." (O-Ton Stoiber)

-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

24.09.2002 14:10
#6 RE:IsT MeT noch HeavY Antworten
In Antwort auf:
Justice - Powermetal (manche mögen das wort nicht) + Thrashmetal



Ich zum Beispiel,beim Wort Powermetal denke ich ich immer an irgendwelche Poserbands.
Ich würde Justice am ehesten in die Progressive metal-sparte einordnen(wenns sowas gibt),das Black Album ist meiner Meinung nach eindeutiger Heavy Metal,Load unter Heavy Rock mit viel Blueselementen und auch noch Jazz und Countryelemten und Reload so ein bißchen in die Alternative Rock-sparte.


Old habits reappear
Fighting the fear of fear
Growing conspiracy
Everyone's after me
Frayed ends of sanity
Hear them calling
Hear them calling me

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

24.09.2002 14:20
#7 RE:IsT MeT noch HeavY Antworten
ich würd Iced Earth auch bei Powermetal einordnen und das ist sicherlich keine Poserband. AJFA kommt ziemlich nah an IE dran, oder IE kommt nah an AJFA dran, wie man will.
"...imagine a place where
every horror comes to life
..."
auf nach bad münstereifel!
HENNING-TILLMANN.DE
Was stimmt nicht am Zuwanderungsgesetz?
"Dann das Problem des Nach-, eh, des Alters der Kinder, des, eh, wenn sie, eh, Nachzugsalters, dann kommt aber fünftens und dann kommt der sechste Punkt, kommen dann sicherlich die Fragen gleichge, äh, nicht gleichgeschlechtliche, sondern ob ich auch, äh, Asylgründe schaffe außerhalb der politischen und der rassistischen Verfolgung, also auch Gründe, wenn aus, wenn andere Gründe, sozusagen also aus dem Geschlecht oder Ähnlichem stattfinden, dass also Frauen, die irgendwie wegen ihres Frauseins, irgendwo verfolgt werden, ob ich denen jetzt ein Asyl, einen zusätzlichen Asylgrund gebe, darüber muss..." (O-Ton Stoiber)

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

24.09.2002 15:12
#8 RE:IsT MeT noch HeavY Antworten
IE ist Heavy Metal, oder US-Powermetal. Nur Powermetal ist diese europäische kacke mit Eunuchen am Mikro und Texten über Glory, Steel, Dragons und son Scheiss - eigentlich müsste man den dann konsequent Euro-Powermetal nennen, aber das macht keiner, ergo muss man das halt beim amerik. Powermetal dazusagen. Der eh völlig anders jklimgt als der europ. Powermetal...

Justice ist meiner Meinung nach Progressive Thrash Metal oder einfach nur Heavy Metal


-Child of the Wicked
Webmaster http://www.icedrealm.de - Die ICED EARTH Fanbase im Netz!!

Vic Rattlehead Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.763

24.09.2002 16:10
#9 RE:IsT MeT noch HeavY Antworten
Also ich würde sagen metallica ist ne Metal Band die 2 Hard rock alben rausgebracht haben und ned ne Hard Rock band die mal metal gemacht haben so. das enue wird zum 20 Jährigen von KEA ne reine Thrash scheibe
dann wo ihr die Alben so schön einteilt:
KEA - Thrash (nix speed, ok die grenze ist schmal)
RTL - Thrash
MoP - Thrash
AJFA - (Prog) thrash (der langsamen sorte außer Dyers Eve und Blackend)
TBA - jo, hm MTV Metal Heavy Metal...anderst könnte man das ned wirklich in die Trad. metal Sparten einordnen
Load - Gülle...äm... Hard Rock
ReLoad - Hard rock

die Garage Teile sind recht schwer einzuordnen. Und CD2 ist wenn schon dann lupen reiner Metal weil metal Cover von ner Metal Band die die Metal Songs Note für Note nachspielen

A Tout le monde, a tout mes amies
Je vous aime , Je dois partir
These are the last words, I´ll ever speak
and they´ll set me free

Master Of Puppetz ( Gast )
Beiträge: 1.548

24.09.2002 17:03
#10 RE:IsT MeT noch HeavY Antworten
Ich würd die erste CD der Garage Inc. auf jeden Fall in dieselbe Sparte wie Reload stecken, weil Metallica da ja versuchen ungefähr so stilmäßig zu landen!

Ich würd mal sagen, dass Powermetal der absolut falsche Begriff für Metallica ist. Weil unter Power Metal stell ich mir so absolut typische BAnds wie Manowar, Judas Priest und Iced Earth und so vor. Also die Bands die die typischen "Metallica, die Verräter" - Hörer am meisten hören.

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

24.09.2002 17:48
#11 RE:IsT MeT noch HeavY Antworten
In Antwort auf:
Ich würd mal sagen, dass Powermetal der absolut falsche Begriff für Metallica ist. Weil unter Power Metal stell ich mir so absolut typische BAnds wie Manowar, Judas Priest und Iced Earth und so vor. Also die Bands die die typischen "Metallica, die Verräter" - Hörer am meisten hören.


Was ein quatsch.
"...imagine a place where
every horror comes to life
..."
auf nach bad münstereifel!
HENNING-TILLMANN.DE
Was stimmt nicht am Zuwanderungsgesetz?
"Dann das Problem des Nach-, eh, des Alters der Kinder, des, eh, wenn sie, eh, Nachzugsalters, dann kommt aber fünftens und dann kommt der sechste Punkt, kommen dann sicherlich die Fragen gleichge, äh, nicht gleichgeschlechtliche, sondern ob ich auch, äh, Asylgründe schaffe außerhalb der politischen und der rassistischen Verfolgung, also auch Gründe, wenn aus, wenn andere Gründe, sozusagen also aus dem Geschlecht oder Ähnlichem stattfinden, dass also Frauen, die irgendwie wegen ihres Frauseins, irgendwo verfolgt werden, ob ich denen jetzt ein Asyl, einen zusätzlichen Asylgrund gebe, darüber muss..." (O-Ton Stoiber)

Markus Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.762

24.09.2002 21:13
#12 RE:IsT MeT noch HeavY Antworten
na also das AJFA kein Powermetal is, is doch wohl klar ... Powermetal is ne ganz andere Richtung ... wie z.B. als Pantera noch ne Powermetal Band war ... außerdem is unter Powermetal echt Manowar oder so zu verstehen ... AJFA is meiner Meinung nach immer noch Thrashmetal, halt nur evtl. mit einem
langserem Gang ... ähnlich so wie "Seasons the Abyss" und "South of Heaven" von Slayer ... die ham ja nach Reign in Blood genauso einen gang langsamer
gemacht und mehr mit Härte als mit Schnelligkeit überzeugt, ähnlich, bzw. genauso seh ich das bei AJFA ... die Texte, der Sound macht die Härte aus ... das AJFA nicht wahnsinnig schnell is ja klar ... aber ich würd eher die vergleiche mit Slayer ziehen ...


mfg
m.

LONG LIVES METALLICA!!!



Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

24.09.2002 21:41
#13 RE:IsT MeT noch HeavY Antworten
Wann ham Pantera denn bitte Power Metal gemacht? Soweit ich weiss sind die von oberpeinlichen Glamrockern zu Thrash/heavy Metal mutiert, oder reden wir von verschiedenen Bands?
Manowar is "True Metal". (Non-US-) Power Metal ist meistens bis zum geht nicht mehr mit Keyboards zugekleistert (siehe Stratovarius oder ultra extrem bei Rhapsody...). Manowar ham meines Wissens nach keine Keyboards.


-Child of the Wicked
Webmaster http://www.icedrealm.de - Die ICED EARTH Fanbase im Netz!!

Vic Rattlehead Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.763

24.09.2002 21:46
#14 RE:IsT MeT noch HeavY Antworten
pantera.....hm 1988 war es evtl sowas was man Powermetal nennen könnte, das ALbum hieß ja auch so aber ich würde meine Hand dafür nicht ins feuer legen, kenn nur 2 Songs von der platte

A Tout le monde, a tout mes amies
Je vous aime , Je dois partir
These are the last words, I´ll ever speak
and they´ll set me free

Joltman Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.737

24.09.2002 23:42
#15 RE:IsT MeT noch HeavY Antworten
Die Stilrichtungen stehen doch alle links in der Diskrographie..
Aber hier mal meine Meinung dazu:
KEA: ThrashMetal
RTL: Thrash/Heavy-Metal
MOP: Haevy Metal
AJFA: Prog./Heavy Metal
TBA: Heavy Metal
Load: Hard Rock/Blues/Country-Rock?? (WAs auch immer, nix gutes..)
ReLoad: Hard Rock (Hard Rock ist ja sher Bluesorrientiert)
Garage: sidn eben Cover mit verschiedenen Stilen.
Clover + -Human: Heavy-Sinfonie-Metal
Joltman
Party On and Metal Up Your fucking Ass


"Das ist Geschmackssache", sagte der Igel und stieg von der Bürste...
Barock rockt!!!
Joltman@metallicafan.de

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen