Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 121 Antworten
und wurde 6.554 mal aufgerufen
 Andere Bands/Musiker
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 9
Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

09.06.2004 10:13
#31 RE:Exodus antworten

hab den track übrigens jetzt, ziemlich cool.



->Child of the Wicked<-
Webmaster http://www.iced-realm.de

The small boys came early to the hanging...

FWTBT Offline

Overkill Member


Beiträge: 527

12.06.2004 01:38
#32 RE:Exodus antworten

So hab jetzt die neue scheibe auch seit heute. Bin grad dabei se mir anzuhören und finde sie ziemlich geil. "War is my sheppard" hab ich vorher schon mal gehört und fands damals schon geil. Aber echt geiles Teil! Bin beeindruckt.
__________________________________________

Sanitarium
Leave me be
Sanitarium
Just leave me alone

Immortal Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 979

12.06.2004 10:14
#33 RE:Exodus antworten

hat irgendeiner tabs vom tempo album? für gitarre selbstverständlich . auf der powertab seite gibts ja soweit ich weiß kein einziges von exodus und auf einer fav. seite von mir gibts eigentlich "nur" sachen von bonded by blood.
-------------------

"Ich hätte gerne einen Bierhalter auf meiner Gitarre, so wie sie ihn auf Booten haben." - James auf die Frage, welches Zusatzgerät er am liebsten an seiner Gitarre hätte ( Guitar Player 1987 ).

<-- \,,/, Òó

-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

13.06.2004 13:43
#34 RE:Exodus antworten

Ich kenne Die by the sword leider nicht,in welchem Zusammenhang wurde das bekannte Creeping Death-riff verwendet?Als Verse-riff könnte ich mir es nicht so vorstellen,dann eher als Bridge oder Chorus.





"For the words of the profits,
Are written on the studio wall,
Concert hall -
Echoes with the sounds...
Of salesmen."

Immortal Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 979

13.06.2004 14:56
#35 RE:Exodus antworten

Noch eine Frage zu Kirk Hammett: Hat es euch nicht geärgert, dass er EXODUS-Riffs für Metallica-Songs verwendet hat?

Gary: Nein, niemals. Er hatte die Songs geschrieben, also konnte er damit machen, was er wollte. Es ist zwar kein schönes Gefühl, Metallica vor 60.000 Zuschauern zu sehen, die geschlossen "Die by my hand!" im Chorus von Creeping Death mitgrölen (der EXODUS-Song hieß ursprünglich 'Die by His Hand'), aber es gab nie böses Blut zwischen Kirk und uns..... usw.

Quelle: RockHard Magazin 06-2004
-------------------

"Ich hätte gerne einen Bierhalter auf meiner Gitarre, so wie sie ihn auf Booten haben." - James auf die Frage, welches Zusatzgerät er am liebsten an seiner Gitarre hätte ( Guitar Player 1987 ).

<-- \,,/, Òó

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

14.09.2004 15:35
#36 RE:Exodus antworten

fuckity fuck:


In Antwort auf:
14.09.2004: Zetro gefeuert
Nachdem EXODUS vor einigen Tagen noch verkündeten, Sänger Steve "Zetro" Souza müsse wegen einer Viruserkrankung pausieren, hat sich nun herausgestellt, dass der Brüllwürfel achtkantig gefeuert worden ist.
»Dieser fette Scheißhaufen hat uns sitzen lassen«, polterte Gitarrist/Bandleader Gary Holt auf der Band-Homepage. »Er teilte uns 24 Stunden vor dem Gig in Mexico City mit, dass er nicht mit uns fliegen würde, und ignorierte danach sämtliche Anrufe. Der örtliche Veranstalter hatte bereits 8.000 Dollar für die Halle bezahlt, eine Absage der Show hätte katastrophale Folgen gehabt. Aber das hat diesen Scheißer nicht interessiert. Er denkt nur an sich und seine Kohle.
Klar, er hat auf dem aktuellen Album einen Killerjob gemacht, aber auch nur, weil wir ihn davon abhielten, alles mit seinen dämlichen Bon-Scott-Imitationen zu vermasseln.
Ich habe Exodus 1993 aufgelöst, weil ich dieses Arschloch einfach nicht mehr ertragen konnte. Ich schwor, nie wieder mit ihm in einer Band zu spielen, aber als es zur Reunion kam, schien er anders drauf zu sein. Das hielt allerdings nicht lange vor. Als wir 2002 von unserer Europatour zurückkamen, sackte er die komplette Kohle ein, und auch für die US-Rundreise bekam er mehr Geld als jeder andere von uns. Die Südamerika-Shows sollten diese Sache wieder ins Gleichgewicht bringen, aber darauf hatte er keinen Bock.
Und dann der ganze Scheiß, den er in den letzten Jahren von sich gegeben hat: "Warum bekommt Jack (Gibson, Basser - Red.) dieselbe Kohle wie ich?", "Wir brauchen einen Bodyguard für Südamerika", "Wenn die Fans mehr als zwölf Songs von mir wollen, sollen sie mehr Geld bezahlen", "Warum steht Gary auf dem Promofoto ganz vorne?".
Wenn er ein echter Mann wäre und die Tour mit uns absolviert hätte, hätte ich ihm hinterher die Hand gegeben und ihm alles Gute gewünscht. Aber jetzt ist er mein Feind. Ich hasse ihn mehr als jeden anderen Menschen auf diesem Planeten. Fuck him! Zetro ist tot, lang lebe Exodus!« Holt entschuldigte sich später für den Tonfall seines Statements, nicht jedoch für den Inhalt.
Den Mexico-City-Gig zockten Exodus mit Exhumed-Shouter Matt Harvey, für den Rest der Südamerika-Tour springt höchstwahrscheinlich Bay-Area-Veteran John Miller ein, mit dem Holt und Drummer Tom Hunting Mitte der Neunziger bei Wardance zusammenarbeiteten. Miller war Anfang 2003, als Zetro zwischenzeitlich ausgestiegen war, schon mal als Exodus-Frontmann im Gespräch und steuerte die Lyrics zum "Tempo Of The Damned"-Song ´Throwing Down´ bei.


OK, der Rauswurf ist voll verständlich, das sind ja total die Schaffer-Attitüden die der Typ da zu Tage gelegt hat... hätte Exodus mit dem Lineup aber trotzdem gern mal live gesehen, sollen ja hammer shows gewesen sein...



Immortal Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 979

14.09.2004 17:29
#37 RE:Exodus antworten

ich hoffe bei der ganzen sache nur das man nun nicht erst wieder in 4 jahren oder so was von ihnen zu hören bekommt.
-------------------

"Ich hätte gerne einen Bierhalter auf meiner Gitarre, so wie sie ihn auf Booten haben." - James auf die Frage, welches Zusatzgerät er am liebsten an seiner Gitarre hätte ( Guitar Player 1987 ).

<-- \,,/, Òó

CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

14.09.2004 17:32
#38 RE:Exodus antworten

ich muss sagen ich mochte die stimme von dem eh nicht so! tempo of the damned ist ein hammeralbum, aber ich konnte mich wie immer nicht mit der stimme anfreunden...
insofern passt mir das eigentlich ganz gut! mal schauen wer jetzt dann einsteigt...

keep creeping & banging

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

01.05.2005 19:46
#39 RE:Exodus antworten

Holy mother of fuck!
Wie konnte ich Tempo of the damned nur bis jetzt ignorieren? Bin erst bei 'Blacklist' angelangt, weiß aber jetzt schon, dass das ALbum rult.

Die ersten beiden Tracks geben schonmal sauber auf die Fresse und Blacklist groovt schön.
Der Gesang ist zwar nicht ganz so dolle wie die instrumentale Arbeit, aber naja, gibt schlimmeres.


So, is knowledge a friend or a foe? Cause you don't suffer from what you don't know
But in arguments we hunt the reasons that explains the Thesis's seasons

Chaos, order and complexity, that challenges our intellectuality
For things that lie in the asymmetric hole, for too long, we've given the Devil that role

-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

01.05.2005 20:20
#40 RE:Exodus antworten

Ziemlich gutes Album,auch wenn im Mittelteil auch etwas weniger inspiriert gerockt wird,meine Lieblingstracks sind die ersten und die letzten beiden regulären Songs,also das ACDC-Cover am Schluß außgenommen.Hm was es ansonsten noch zum Album zu sagen gibt,die peinliche Kampfwurststimme von Zetro nervt





"For the words of the profits,
Are written on the studio wall,
Concert hall -
Echoes with the sounds...
Of salesmen."

CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

01.05.2005 20:30
#41 RE:Exodus antworten

ich muss sagen, dass ich des album nach anfänglicher euphorie mittlerweile doch nicht sooooo geil finde! irgendwie wirds ein bisschen fad, wenn mans zu oft hört, ist aber schon cool! mein fave ist und bleibt aber war is my sheppard!

In Antwort auf:
Hm was es ansonsten noch zum Album zu sagen gibt,die peinliche Kampfwurststimme von Zetro nervt

da hast du absolut recht, das bleibt auch mein größter kritikpunkt an dem album!



I'm not a slave to a god that doesn't exist,
I'm not a slave to a world that doesn't give a shit; (Marilyn Manson)

keep creeping & banging

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

01.05.2005 20:34
#42 RE:Exodus antworten

Die ersten 4 Tracks und Impaler sind genial. Der Rest ist zwar auch gut, aber weit weg vom Niveau der anderen.
Und das AC/DC Cover ist überflüssig, find ich...is eh bei fast allen Coverversionen so, passen selten zum rest des Albums.


-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

01.05.2005 20:38
#43 RE:Exodus antworten

Also ich finde das Cover nicht schlecht weil es nicht zum Album passt,sondern weil es einfach langweilig ist.Eher ungewöhnliche Coverversionen wie bei Megadeth mit "I ain´t superstitious" finde ich ziemlich cool,das mag ich tausendmal lieber als Black Sabbath oder was anderes vorhersehbares.





"For the words of the profits,
Are written on the studio wall,
Concert hall -
Echoes with the sounds...
Of salesmen."

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

01.05.2005 21:03
#44 RE:Exodus antworten

Die drei ersten Songs rulen, aber der Rest ist auch nicht zu verachten.
Das Cover find cih seltsamerweise cool. EIgentlich kann ich AC/DC überhaupt nciht ab.

Im Gegenzug find ich das I ain't superstitios cover scheiße.


So, is knowledge a friend or a foe? Cause you don't suffer from what you don't know
But in arguments we hunt the reasons that explains the Thesis's seasons

Chaos, order and complexity, that challenges our intellectuality
For things that lie in the asymmetric hole, for too long, we've given the Devil that role

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

01.05.2005 23:34
#45 RE:Exodus antworten

Ich weiß nicht - was ihr alle an der Tempo so toll findet Wie mein Cousin auch - jeder mag die scheibe nur ich ned sooooooo War is my shepherd und Impaler sind gute stücke aber der rest ist eher so naja - mich regt souzas stimme irgendwann mächtigst auf - da finde ich baloffs stimme wesentlich geiler auf der tempo - die ich mittlerweile bis zum erbrechen gehört habe und immer noch geil finde - ist halt der 80er thrash auf den ich momentan überlst stehe.


Dance with the dead in my dreams
Listen to their hallowed screams
The dead have taken my soul
Temptation's lost all control

Moderator in den Foren: Allgemeines, Personen, Community und Off- Topic

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 9
«« Opeth
Meshuggah »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen